Eingehüllt und abgepackt

Verpackungsfrei leben Im Jahr 2014 fielen allein in Deutschland 17,8 Millionen Tonnen Verpackungsmüll an. Meist bestehend aus Plastik. Es ist bunt und vor allem alles-überdauernd. Mehrere hundert Jahre verweilt es auf der Erde, ist schädlich für Umwelt, Mensch und Tier. Grund genug für die Frage: Funktioniert ein Leben ohne Verpackungsmüll? Ein Selbstversuch. Hintereinander fallen sie in die Box. Es klingt, als würde man feine Kieselsteine durch … Eingehüllt und abgepackt weiterlesen

Was bleibt ist nur die Hülle

Unser Leben ist verpackt. Fein drapiert, fein eingehüllt, in Tüten, Taschen, Tigelchen, Verpackungen. Eingeschweißt, luftdicht verpackt und sortiert. In Plastik. Und genau das ist hier das Stichwort, Plastik. Wer von euch schon beim Discounter eingekauft hat, kennt das leidige Spiel. Alles ist verschweißt. Jede Gurke, fast jede Zucchini, aber auf jeden Fall jeder Salatkopf. Alles einzeln und alles mit Plastik. Räumt man nach dem Einkauf … Was bleibt ist nur die Hülle weiterlesen